23.10.2018

Große Landesausstellung „Leben im Bernsteinwald“

Gottesanbeterin_Bernstein_SMNS

Am 6.12.2018 eröffnet im Museum am Löwentor die Große Landesausstellung „Leben im Bernsteinwald“ (Laufzeit bis 28.7.2019).

Bernstein erzählt Geschichten. Sei es der verzweifelte Überlebenskampf einer Schar Ameisen, die beim Versuch, ihre Brut in Sicherheit zu bringen, im heranrollenden Baumharz eingeschlossen wurden oder der Mythos um das verschollene Bernsteinzimmer.

Die Große Landesausstellung Baden-Württemberg 2018 „Leben im Bernsteinwald“ greift viele dieser Geschichten auf. Sie nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise zurück in der Erdgeschichte und hinein in verschiedene Bernsteinwälder. Grundlage für die Ausstellung sind die Schätze der weltweit bedeutsamen Bernsteinsammlung des Naturkundemuseums. Sie wird im Rahmen der Ausstellung in diesem Umfang zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.

Veröffentlicht am 23.10.2018 von Meike Rech.